Saale - Impressionen rund um Jena

„Die Saale oder Sächsische Saale, früher auch Thüringische Saale oder (seltener) Vogtländische Saale, ist ein Fluss in BayernThüringen und Sachsen-Anhalt. Bei einer Länge von 413 Kilometern ist sie nach der Moldau der zweitlängste Nebenfluss der Elbe. Mit einem mittleren Abfluss von 117 m³/s nimmt sie in der Rangfolge der wasserreichsten Nebenflüsse knapp vor der Havel ebenfalls Platz zwei hinter der Moldau ein. Die Saale entwässert von der Quelle bis zur Mündung ein Gebiet von 24.167 Quadratkilometern.

Seit dem 3. Oktober 1990 ist die Saale von km 0,0 bis 124,2 Bundeswasserstraße und wird von der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Magdeburg) betreut. Die größten Städte an der Saale sind Halle mit ca. 240.000 Einwohnern, Jena ca. 110.000 Einwohnern und Hof mit fast 50.000 Einwohnern.“ 

Quellen-Nachweis  auszugsweise aus dem Artikel Wikipedia „Saale“  gemäß der Creative Commons Lizenz „CC-BY-SA 3.0“

Für die Menschen die in Jena wohnen, bietet die Saale nicht nur Vergnügen und Erholung, sondern auch sehr viele Möglichkeiten – sich sportlich und aktiv zu betätigen. Für Klein und Groß ergeben sich zu jeder Jahreszeit spannende Momente, um auf Entdeckungsreise zu gehen und die Vielfalt der Pflanzen- und Tierwelt zu beobachten. Dabei kann es zu sehr interessanten Begegnungen kommen, die auch für die Fotografie wunderschöne Motive ergeben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen